X

Applikation:

Bildgebendes medizinisches Verfahren "MRI"

Aufgabe:

Kühlung des Supraleitenden Magneten und den dafür erforderlichen Heliumkompressor eines MRI Systems

Aufstellort:

Kalifornien, USA

Anforderung:

Hohe Verfügbarkeit der Kühlung durch einen äußerst verlässlichen Betrieb des Chillers sowie eine enge Toleranz bei der Vorlauftemperatur zu den MRI – Verbrauchern.   

 

 

Gerät/Lösung:

ECO 133 L (Kälteleistung 60kW), besondere Redundanz durch zwei Verdichter und zwei Ventilatoren; hohe Uptime/Verfügbarkeitsrate des Chillers kann durch regelmäßige Wartungen (2x p. a.) erreicht werden.  

Endproduktanwendung:

Schnittbilder des menschlichen Körpers in der medizinischen Diagnostik

Inbetriebnahme und Serviceleistung:

Durchführung durch Servicetechniker von KKT chillers, Inc., USA.